Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Farben schneller finden
#1
Hy,

Im Dezember werden es nun drei Jahre in seit ich mit dem Zauberwürfel angefangen habe. Mein Lieblingswürfel ist der 5x5 geworden. Schnell zu lösen und keine Paritys zu beachten.

Mein Problem ist aber immer noch die Farben zu finden und das weiße Kreuz. Ich bin nun nach drei Jahren immer noch bei 50 Sekunden beim 3x3. Es wird also keine Sekunden schneller.

Wenn Ich benötige für das weiße Kreuz ca. 15 Sekunden und manchmal mache ich Pausen von 10 Sekunden um zu finden wie die Steine liegen. Wenn ich die Steine habe sind da passenden Züge kein Problem und gehen schnell. Aber ich Suche teilweise ewig bis ich zwei benötigte Steine finde.

Gibt es da einen Trick das Farben finden zu üben oder ist das eine Schwäche die man einfach hat und einfach nicht trainieren kann?

Danke für jegliche Tips. Den Würfel mal in 45 Sekunden zu lösen wäre wirklich ein kleiner Traum für mich.

P.s.: Ich nutze 2Look OLL.
Zitieren
#2
Vergiss einfach mal die Inspection time und Plane dein Kreuz immer vollständig vor (Eventuell auch Color Neutral). Mit der Zeit wirste damit schneller und bist irwann wieder unterhalb der Inspection aber kannst dann das Cross onelooken^^
Zitieren
#3
Darf man fragen wie viel du pro Tag/Woche cubest?

Ich hing sehr lang bei 30 Sekunden (fast 1 Jahr). Hab immer ewig gebraucht die Paare zu finden.
Was mir geholfen hat war einfach: solves spammen. Hab nen Monat lang jeden Tag 2-3 Stunden stupide einen Scramble nach dem anderen gemacht. Und plötzlich sind meine Zeiten runter auf fast 20 Sekunden.
Irgendwie passt sich das Hirn durch die paar tausend solves an. Und plötzlich springen dir die Paare ins Auge.

Erst dann musste ich spezielle Techniken üben, um weiter zu kommen (Look Ahead etc.)
Bei deinem Stand brauchst du einfach nur jede Menge Scrambles, ohne bestimmte Technik.

Sachen wie Cross planen, Look Ahead, ... würde ich alles erst machen, wenn du bei 25 Sekunden bist.
Die meisten Sachen kommen eh von allein.
Z.B.: Ohne Cross zu üben konnte ich irgendwann 3 Cross Pieces in der Inspection Time voraus planen. Erst für die Planung aller 4 Teile + evtl. X-Cross, habe ich dann spezielles Training gebraucht.
Zitieren
#4
1. Kauf dir nen billigen Cube, nimm alle Sticker bis auf das White-Cross (Edge-pieces und Center-pieces) weg.
2. Übe 1 Monat damit, 10 - 20 white-crosses täglich
3. Wiederhol das mit deinem Main.

- Lerne erst "blind" 2 Steine korrekt einzusetzen, dann drei, dann alle 4
- Übe mit unlimited-inspection time
- Lern das Farbschema Grün-Orange-Blau-Rot auswendig
- Schau dir Videos über das Cross auf Youtube an, mach dir Notizen
Ü30 (Alter) 3x3x3 Speedcuber
Aktuelles Level: 4 Look Last Layer
PB: 26:54 sec
Best average of 5: 37:94 sec

Speedcubing auf Bayrisch:
Cube = Wiarfi (Würfel)
cuben = wiarfin (würfeln)
Cross = a Kreizerl bau'n (das Kreuz machen)
F2L =  Eck'n und Kant'n eini doa (die Ecken- und Kantensteine einsetzen)
OLL = des Dacherl gleich macha (die obere Ebene ausrichten)
PLL = de obern Storna verdausch'n (die oberen Steine vertauschen)
G'schafft, dann basst's

Zitieren
#5
Danke für den Tip mit den Stickern entfernen. Das macht das Üben schon deutlich leichter. Ich übe jetzt mal zwei Farben zu planen und steige dann auf drei Farben um.

Das Kreuz ist echt das allerschwerste vom ganzen Würfel.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste