Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kantsteine kippen
#1
Hallo.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe den 4x4x4 und beim richten des Würfels ist der seltene (machbare???) Fall eingetreten dass nur EIN Paar Kantsteine gekippt werden müssen.  Normalerweise werden ja die Kantsteine immer paarweise gekippt (z.b. gelb/grün und gelb/blau). Bei mir ist es z.B. nur gelb/grün.  

Hat jemand Rat für mich?

Björn
Antworten
#2
Also ein Paar ist gekippt? Das ist nicht so selten, eher ein Standardfall (-> OLL parity error).

Ich löse das so (das zu kippende Paar vorne oben).

(2R)2 B2 U2 2L U2 (2R)' U2 2R U2 F2 2R F2 (2L)' B2 (2R)2

2R bedeutet die zweite R Ebene, ich verwende diese Notation, weil sie für jegliche NxNxN cubes
funktioniert. Bei 4x4x4 Notation wird die zweite Ebene häufig mit kleinen Buchstaben beschrieben
(2R ist r, usw.). Ich weiß nicht was offiziell und richtig ist.
Antworten
#3
Hallo snailcuber

VVielen dank. Hab mal danach gegoogelt.  Muss jetzt nur die Notation kapieren Dodgy
Antworten
#4
Eine andere, dir vielleicht geläufigere Notation, ist r2 B2 U2 l U2 r‘ U2 r U2 F2 r F2 l‘ B2 r2.

Übrigens werden die Kantensteine nicht gekippt sondern getauscht. Fun Fact am Rande. Smile
[Bild: img.php?id=2015RITT01&ranking=NR&event_1...ent_3=None]
Antworten
#5
Du hast Recht, ich hätte mir die Mühe machen müssen die Notation zu übersetzen, das war nur verwirrend.
Antworten
#6
Auf dem 4x4 verwende ich dazu folgenden Zug, den ich wohl aus einem Video von Feliks auf cubeskills.com habe:

(Rw U2 x) (Rw U2 Rw U2) (Rw' U2 Lw U2) (Rw' U2 Rw U2 Rw' U2) Rw'

Rw und Rw' drehen jeweils die beiden rechten Ebenen, also die innere und die äußere.

Auf dem 4x4 finde ich als Slowcuber diesen Zug angenehmer als den üblichen OLL-Parity-Algo (vermutlich, weil er ohne B-Drehungen auskommt). Und wenn Feliks Zemdegs den empfiehlt, taugt er wohl auch für Speedcuber. :-)

Gruß, Roland
Veteran des ersten Rubik's-Cube-Feldzuges 1980-1982. Angel

[Bild: img.php?id=2016FRIS02&ranking=WR&event_1...nsparent=1]

Hier blogge ich über alle möglichen Cubes: rolandroid.wordpress.com.
Einfache und ausführliche Zauberwürfel-Anfängerlösung (mit Videos).
Antworten
#7
Die Lösungen mit diesen Notationen habe ich bishr eher ignoriert. Ich komme mit bunten Bildchen besser klar.  Rolleyes

Den 3x3x3 habe ich damals mit der 'Spiegel'-Lösung gelernt. Und den 4x4x4 vor ein paar jahren entdeckt. 
Aber die Notation War immer ein Buch mit 7 siegeln. 
Naja vielleicht finde ich noch gefallen dran. 

Danke erstmal für die Hilfe.  Nachdem ich den Zug sechs oder achtmal gemacht hatte, hat er auch das erste mal funktioniert.  Vorher hatte ich nur Chaos produziert. 

Gruß aus Bielefeld

Björn
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste