Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magnetized MoYu Aolong
#1
Brick 
Hallo,

auf den Hamburg Open 2017 letzte Woche (25.02.) hat ja Janik B. alle mit seinem Live-Magnet-Modding beeindruckt und mir freundlicherweise zwei Streifen kleine Magnete in einem kleinen Tausch überlassen.

Hier nun mal das Ergebnis eines ersten Versuchs damit: Ich habe einen meiner Lieblings-Cubes damit ausgestattet, einen "Moyu Mini Aolong 3x3 54.5mm Stickerless".

Kurz gesagt: tolle Verbesserung, obwohl ich diesen ersten Wurf nicht 100% korrekt hinbekommen habe, siehe unten. Gesäubert, magnetisiert und mit Lube flutscht das Ding phantastisch und ist sogar stabil!

Die Magnete sind rund und 3mm x 1mm groß und passen recht gut in die zerlegten Cubies. Leider ließen sie sich bei dem Aolong nicht alle homogen in die Ecken der Cubies setzen, weil die Aufnahmen der Stifte da etwas im Weg stehen.

Ich bin daher auf die Idee gekommen, zuerst die gelbe und weiße Seite vollständig zu bestücken und dann in orange und rot nur noch einzelne reinzumachen. Das funktioniert auch recht gut, obwohl die Magnete nun (a) nicht alle in der Mitte der Cubies sitzen und (b) die blauen und grünen Steine nun gar keine eingeklebt bekommen haben. Insgesamt stimmt es aber, jede Kante hat 2 und jede Ecke drei Magnete (12 x 2+8 x 3 = 48 Stück wie erwartet).

Die Polarität war einfach hinzubekommen: Man klebt ein Magnetpaar an eine nebeneinanderliegende Ecke und Kante und orientiert dann alle anderen Steine an dieser Vorgabe.

Ich weiß nicht, wie stark die Magnete sind (N35?), da kann man bei diesem Würfel sicher noch etwas mehr geben. Die Plastikseiten sind übrigens 1.1mm dick. Die Selbstpositionierung durch die Magnete spürt mal nur leicht, aber es ist definitiv spürbar.

Jetzt muß ich mal überlegen, wohinein ich die zweite Reihe implantiere. Valk 3? Zhanchi? YAN3?

Cheers, Matthias

[Bild: DSC00900.jpg]

[Bild: DSC00902.jpg]

[Bild: DSC00903.jpg]
Antworten
#2
Hey, weißt du vielleicht, wo es diese Magnete zu kaufen gibt? Danke!
Antworten
#3
Einfach mal nach "Neodym Magnete 3x1" oder "Scheibenmagnete" suchen ... Amazon, Ebay (vorsicht: auf "Hongkong" achten, kann dann lange dauern). Bei Industrieausrüstern sind es oft Einzelpreise, bei 48 Stück läppert sich das dann schon. Viel Spaß!
Antworten
#4
Vielen Dank, ich werde demnächst mal einen meiner Würfel mit Magneten ausstatten. Derzeit habe ich einen Magnetwürfel (fertig gekauft) hier, den Gan 365 Air UM. Der läuft sehr gut, ich emfinde die Magnete als hilfreich, allerdings könnten sie nach meinem Empfinden etwas schwächer sein.
Es scheint so, als würden derzeit viele auf den Magnethype aufspringen. Der magnetisierte Valk soll nach einigen Youtubevideos "der shit" sein und ich habe gerade den MoYu Weilong GTS 2 mit Magneten fertig zu kaufen entdeckt. Vielleicht bastel ich in meinen welche rein. Nur was die Stärle angeht bin ich noch unschlüssig. Das scheint sich so im Bereich n35 bis n50 zu bewegen.
Antworten
#5
Moin, Janik hier!

Ich bin gerade erst auf dieses Forum gestoßen aber schön zu sehen das du was mit den Magneten anfangen konntest! Big Grin
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste