Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weilong v2
#31
Ich kenne den Weilong nicht, aber versuch doch mal die Kappen der Mittelsteine zu entfernen. Da drunter sollte jeweils eine Schraube zu sehen sein. Zieh die auf allen Seiten mal eine halbe Drehung an und schau, ob das den gewünschten Effekt hat.

Grüße.
[Bild: img.php?id=2015RITT01&ranking=NR&event_1...ent_3=None]
Antworten
#32
Ja, er hat Schrauben, wie eigentlich alle, ich habe das mal abgelichtet.

Diese Würfel sind auf speed getrimmt, die laufen nicht wirklich auf Schienen, auch wenn man sie fester anzieht. Zumindest ich hatte mit den "besseren" Cubes auch solche Probleme, erst in letzter Zeit drehe ich genauer. Solche "corner twists" passieren auch Profis, da findet man eine ganze Reihe Videos. Ganz vermeiden lässt es sich also nicht.

EDIT: Ich sehe gerade, dass der ursprüngliche thread sich auf den "alten" WeiLong v2 bezieht, ich mich aber auf den WeiLong GTS-2.

[Bild: moyu-weilong2-screws.jpg]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste