FMC Europe 2017
#1
Hallo zusammen!

Auch nächstes Jahr wird es wieder die FMC Europe geben, dieses mal am 1. April 2017. Und um den offensichtlichsten Spruch zu dem Datum mal gleich vorwegzunehmen: nein, das ist kein Aprilscherz! Wink

Für die, die das Turnierprinzip noch nicht kennen: Auf diesem Turnier gibt es lediglich das Fewest Moves Event im "Mean of 3" Format. Das besondere an dem Turnier ist jedoch, dass es in verschiedenen Standorten in ganz Europa parallel stattfindet: jeder der drei Versuche wird zeitgleich an all diesen Standorten durchgeführt wird.

Hier geht es zur Website, wo ihr euch auch anmelden könnt: http://fmce.cubecomps.com/2017

Bisher ist auf der Website als Deutsche Location nur Paderborn eingetragen, welche Laura und ich betreuen. Es wird allerdings definitiv eine Location in Süddeutschland geben, welche Linus betreut. Diese wird entweder in Regensburg oder in München sein.
Antworten
#2
Hey ihr!

Inzwischen kann ich auch Neuigkeiten zu meiner Location geben: Wie letztes Jahr wird es wieder in Regensburg sein! Smile  Dieses Mal allerdings im AntoniusHaus und nicht wie in den Jahren zuvor an der Universität, dennoch sehr zentral.
Anmelden kann man sich ab jetzt, da die Location bereits eingetragen wurde. Die Anmeldung ist über den von Sébastien genannten Link zu erreichen FMC Europe 2017

Viele Grüße,
Linus
[Bild: img.php?id=2011FRES01&ranking=WR&event_1...nt_3=555bf]


Antworten
#3
Meine Lösung beim 3. Versuch:
Scramble:  R' U' F D2 U2 F' U2 F L2 B' U2 F2 R2 U L D' F' D2 F2 U' B2 U' F' R' U' F
2x2x2: F2 L D' F L' (5/5)
Switch und Pseudo-2x2x3: R D2 R' (3/8)
F2L-1: D' F R' (3/11)
L5C: D' F L' F' L (5/16)
Skeleton: F2 L D' F L2 F L F' D * R F' # D R D2 R' (-1/15)
* D' F' D B D' F D B' (8-3/20)
# F' U' F D F' U F D' (8-3/25)
Solution: F2 L D' F L2 F L F2  D B D' F D B' R F2 U' F D F' U F R D2 R' (25 Moves)

Wie man sieht war die Lösung ziemlich glücklich, aber man musste die auch erst mal finden. Ich war damit beim 3. Versuch bester deutscher Teilnehmer Smile
Antworten
#4
(01.04.2017, 17:05)Markus Pirzer schrieb: Meine Lösung beim 3. Versuch:
Scramble:  R' U' F D2 U2 F' U2 F L2 B' U2 F2 R2 U L D' F' D2 F2 U' B2 U' F' R' U' F
2x2x2: F2 L D' F L' (5/5)
Switch und Pseudo-2x2x3: R D2 R' (3/8)
F2L-1: D' F R' (3/11)
L5C: D' F L' F' L (5/16)
Skeleton: F2 L D' F L2 F L F' D * R F' # D R D2 R' (-1/15)
* D' F' D B D' F D B' (8-3/20)
# F' U' F D F' U F D' (8-3/25)
Solution: F2 L D' F L2 F L F2  D B D' F D B' R F2 U' F D F' U F R D2 R' (25 Moves)

Wie man sieht war die Lösung ziemlich glücklich, aber man musste die auch erst mal finden. Ich war damit beim 3. Versuch bester deutscher Teilnehmer Smile

Glückwunsch dazu nochmal!

Ich schätze damit wurden dann auch die ganzen 21en gefunden:

F2 L D' F L' - 222
switch:
R D2 F R' D' R' D F' D' F D'

macht 3 Corners in 16, optimal sind 21 Moves.
[Bild: img.php?id=2011FRES01&ranking=WR&event_1...nt_3=555bf]


Antworten
#5
(01.04.2017, 17:25)Linus F schrieb: Glückwunsch dazu nochmal!

Danke

(01.04.2017, 17:25)Linus F schrieb: Ich schätze damit wurden dann auch die ganzen 21en gefunden:

F2 L D' F L' - 222
switch:
R D2 F R' D' R' D F' D' F D'

macht 3 Corners in 16, optimal sind 21 Moves.
 
Interessant. Vielleicht hätte ich die letzten 15 Minuten nutzen sollen um nach einer besseren Lösung zu suchen, statt voreilig meine 25-Moves-Solution abzugeben. Aber ich hab nicht gedacht dass ich auf die kurze Zeit noch was besseres finden könnte. Und selbst wenn ich das 16-Move Skeleton mit nur 3 ungelösten Ecken noch gefunden hätte wäre vermutlich die Zeit zu knapp geworden um die optimale Insertion zu finden, eine noch bessere Lösung als meine 25 wäre aber drin gewesen.
Antworten
#6
Genau, das war meine Lösung Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste