Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lösung 6x6
#1
Hallo,
ich brauche Eure Hilfe. ich finde im Netz keine Lösungen für den 6x6 in Bildform. Den 4x4 und 5x5 beherrsche ich und der 7x7 soll ja ähnlich zu lösen sein, allerdings scheitere ich an den Kantensteinen. Ich beginne so, dass ich zuerst die Farbe weiß fertig stelle, dann auf allen Seiten das U, dann die Kanten, Ecken usw..

Hat jemand vielleicht eine bebilderte Lösung oder kann mir sagen, wo ich sowas finden könnte?

Herzlichen Dank im Voraus.

Mark
Antworten
#2
Eine Bildlösung gibt es nicht. Besser wäre sowieso, du steigst auf die Reductionmethode um (erst die Centers, Kanten zusammenpaaren, 3x3 Part). Da gibt es auf Youtube extrem viele Tutorials.

Die Cage-Methode, die du benutzt, solltest du besser gleich vergessen Wink .
Race to NR: 9140 Nachkommastellen: 3,1415926535897932384626433832795028841971693993751058209749445923078164062862089986280348253421170679821480865132823066470938446095505822317253594081284811174502841027019385211055596446229489549303819644288109756659334461284756482337867831652712019091456485669234603...
Antworten
#3
Alles klar, danke für die Info.
Antworten
#4
Wollte nur Bescheid geben, dass ich mit meiner Methode jetzt alle Würfel, bis hin zum 9x9, so lösen kann; ohne Probleme. Es geht also.
Antworten
#5
Ich baue auch noch den Käfig. Die Ränder mache ich intuitiv, dann hab ich einen ALG für die Centersteine. Das hat den Vorteil, dass ich mir nicht viele ALGs merken muss und im Prinzip jeden normalen Cube lösen kann, egal wie groß. Es dauert nur sehr lange -.-
Antworten
#6
Das "Problem" bei Cage ist nunmal, dass du dir fast direkt am Anfang sämtliche Drehfreiheit nimmst, was zu einem sehr hohen Movecount führt. Mit Reduction hast du allerdings fast keine Algorithmen. Nur Parity und den alg den du wahrscheinlich für Cage brauchst zsm mit dr äußeren Layer, was es Drehfreundlicher macht. Beide Algs sollten aber auch in Cage relevant sein.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste