Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FAQ
#1
Hier wird in der nächsten Zeit ein FAQ entstehen, in dem alle Benutzer Fragen + Antworten posten können, diskutiert wird nicht hier, sondern im extra Thread: FAQ Diskussion. Bitte die Beiträge auf Rechtschreibfehler überprüfen, da dieser Thread nicht zum herumalbern ist, sondern Neulingen und auch Fortgeschrittenen Helfen soll. Die Fragen stehen jeweils in einem Kasten, dahinter ein Knopf mit der Aufschrift "Ausklappen", wenn man darauf klickt, erscheint die Antwort.

Danke an Floppyfeind, für die Unterstützung.




Hardware:

Was ist der beste Speedcube? (Click to View)
Was bedeuted DIY? (Click to View)
Wo bekomme ich Cubes her? (Click to View)
Wie kann ich die Drehfähigkeiten meines Cubes verbessern? (Click to View)
Wie sprühe ich Silikonspray in den Cube? (Click to View)
Wo krieg ich einen guten 2x2 her? (Click to View)
Wo krieg ich einen guten 4x4 her? (Click to View)
Wo krieg ich einen guten 5x5, 6x6 und/oder 7x7 her? (Click to View)
Was für DIY-Typen gibts es? (Click to View)

Methoden (Software):

Was für Methoden gibt es? Wo liegen die Unterschiede? (Click to View)
Was ist die beste Methode? Fridrich, Petrus, Roux, oder sogar andere ? (Click to View)
Was ist Look ahead, und wie trainiere ich es? (Click to View)
Was bedeutet color neutral? (Click to View)
Was bedueted Standard Deviation (Click to View)

-Fridrich:

Wo gibt es Algorithmen für die Fridrich Methode? (Click to View)
Wann soll / kann ich mit dem F2L anfangen? (Click to View)
Ist Intuitiv-F2L besser als F2L mit Algos? (Click to View)
Muss ich alle 78 Fridrich Algorithmen lernen? (Click to View)

-Andere:

Wo finde ich alle Rekorde,Competitions? (Click to View)
Wo kann ich mich bei der WCA registrieren? / Wie werde ich bei der WCA eingetragen (Click to View)
Antworten
#2
ok, nochmal ne kleine Änderung, die Beiträge bitte so Posten:
Code:
[spoiler=Frage Frage Frage?]
Antwort
Antwort
Antwort!
[/spoiler]

dann kann ich die Beiträge einfacher kopieren, denn der erste Beitrag ist schon so recht unübersichtlich, daher wäre es sehr nett, wenn ihr die weiteren Beiträge in dem oben genanneten Format Postet.
Danke
wenn jemand einen Schreibfehler findet, dann darf er ihn behalten(und wenn er will auch aufessen)Wink
Antworten
#3
Ich dät zum f2l tipp schreiben, dass es lange zeit dauern kann, bis man überhaupt eine verbesserung merkt (aber dann gehts ratzfatz mmn)

edit
den glossar dät ich abkürzungen und englische fachbegriffe trennen
A: "Diese Delphine waren tuntig."
B: "Du hältst alle Delphine für tuntig."

A: "Delphine sind ja auch tuntig!"
B: "Delphine können Haie töten."

A: "Tunten können auch Haie töten und sie sind trotzdem tuntig!"
Antworten
#4
wo kriege ich den die 4LLL Algos her??
Antworten
#5
2-Look OLL
und
2-Look PLL
F2l intuitiv
OLL 53/57
PLL 21/21 FULL


PB 22.99 sec
AVG 3/5=28.92 sec
Antworten
#6
steht übrigens auch im FAQ unter Fridrich. bitte erst lesen, dann die Frage stellen.
wenn jemand einen Schreibfehler findet, dann darf er ihn behalten(und wenn er will auch aufessen)Wink
Antworten
#7
*korinthenkack*
wenn nach DIY cubes gefragt wird halt ich es irreführend alle typen aufzuzählen.
DIY bedeutet do it yourself und damit bezeichnet man cubes die als bausätze kommen. entweder man fügt das als antwort ein oder stellt die frage nach speedcubes.
(btw im ersten satz steht auch speedcubes)
Antworten
#8
Zitat:Was bedeuted DIY?

DIY bedeuted Do-It-Yourself. Ein DIY-Kit ist ein Baukasten eines Cubes, der die Einzelteile beinhaltet. Man muss sich den Cube selbst zusammenbauen. Daher kann man die Eigenschaften des Cubes verändern, indem man die Tenson verändert. Aber nicht nur bei DIY-Kits lässt sich die Tension ändern. z.B. Der F-II ist zusammengebaut und hat trotzdem Schrauben unter den Deckkappen, doch Rubiks Original Cubes haben zwar Schrauben im Inneren des Cubes, jedoch sind diese nicht justierbar.

was ist dadran auszusetzen?
wenn jemand einen Schreibfehler findet, dann darf er ihn behalten(und wenn er will auch aufessen)Wink
Antworten
#9
letzte frage bei der ersten überschrift "welche DIY-typen gibt es?"
Antworten
#10
Stimmt. Vielleicht wäre "Was für verschiedene Cubetypen gibt es?" besser?
(13.04.2011, 14:31)monkey_cuber schrieb:  wo kriege ich den die 4LLL Algos her??

Das ist übrigens eine Frechheit Wink. Sowas hier zu posten zeugt von chronischer Faulheit und das macht dich hier nicht beliebt.
Bitte aufklappen (Click to View)
Posting © Floppyfeind 2014. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren oder Kritisieren ohne Erlaubnis... nicht !

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste